Verfügbare Werkzeuge

Zeichnungskurzbefehle

Mit den Schnellzeichenkombinationen können Sie komplexe Formen zeichnen, ohne die Maustaste loslassen zu müssen. Diese Kurzbefehle sind anwendbar, wenn sich der ausgewählte Stift oder Radierer im Linienmodus befindet. 

  • Leertaste drücken, um die Linie abzuschneiden
  • Halten Sie die Leertaste gedrückt, um in den Freihandmodus zu wechseln

Zusätzliche Tastenkombinationen:

Umschalttaste gedrückt halten, um den Winkel zu fixieren

Drücken Sie Esc, um den vorherigen Strich zu löschen.

Schnellzeichnen-Kurzbefehle verwenden

Wenn die Begrenzung eines Objekts viele Vertiefungen hat, müssen Sie viele gerade und gebogene Striche auf einmal zeichnen.

Mit Schnellzeichenkürzeln können Sie die Anzahl der erforderlichen Aktionen reduzieren.

Warum lineare Masken schneller zu zeichnen sind

Mit linearen Strichen können Sie den Abstand zum Rand besser kontrollieren.

Wenn Sie versehentlich über den Rand hinausgehen, können Sie dies durch einfaches Ändern der Strichrichtung korrigieren.

Linienstriche eignen sich besser zum Umreißen großer Objekte mit geraden oder gemischten Kanten.

Was sind Schnellzeichenkombinationen?

Um das Konturieren solcher Formen noch weiter zu beschleunigen, haben wir den Zeichenmodus „Linie“ um die Unterstützung von Tastenkombinationen erweitert.

 Schnellzeichenkombinationen funktionieren im Linienmodus

Mit Schnellzeichentasten können Sie Formen zeichnen, ohne die Maustaste loszulassen.

Jedes Mal, wenn Sie ein neues Segment beginnen, eine Kurve umfahren oder einen Winkel einrasten wollen, drücken Sie einfach die entsprechende Taste!

Mit dieser Technik wird das Umreißen von schwierigen Kanten zum Kinderspiel!

So verwenden Sie die Schnellzeichenkombinationen

Beginnen Sie zu zeichnen.

Schritt 1. Vervollständigen Sie das erste Segment. Halten Sie die Maustaste gedrückt.

Drücken Sie die Leertaste, um die Linie abzuschneiden oder die Richtung zu ändern!

Schritt 2. Zeichnen Sie das nächste Segment. Wenn Sie die gebogene Kante erreicht haben:

Halten Sie die Leertaste gedrückt, um das Freihandzeichnen zu aktivieren.

Schritt 3. Lassen Sie die Leertaste los. Sie befinden sich wieder im Linienmodus.

Mit dieser Technik können Sie ganz ohne Kurven auskommen! Zeichnen Sie sie in kleinen Linien, indem Sie die Leertaste drücken, um die Richtung zu ändern.

Schnellzeichenkombinationen

Leertaste. Die Linie abschneiden

Leertaste gedrückt halten. Umschalten auf Kurve

Umschalttaste. Den Winkel sperren

Esc-Taste. Vorheriges Segment löschen