our community brought to life

500000

historical photos & movies shots

colorizers' community & network

opens doors!

midsummer sale!

40% OFF colorizer pro!

our community brought to life

500000

historical & family photos

Indischer Sommer Ausverkauf!

34% Rabatt auf Colorizer Pro

EINFÄRBETECHNIK FÜR PORTRÄTS

TUTORIAL MIT VIDEO-ANLEITUNG

Dieses Lernprogramm bietet sowohl schriftliche als auch Video-Anleitungen zum Einfärben von Gesichtsbereichen. Sie werden lernen, wie Sie mit Hilfe der vordefinierten Farbpalette Masken zu wichtigen Gesichtsbereichen hinzufügen können.

  1. Laden Sie die Beispieldatei herunter und öffnen Sie sie.
  2. Navigieren Sie zum Fenster Farbhistorie, um auf die Palette zuzugreifen.

HINWEIS: In diesem Tutorial wird die Verwendung von Werkzeugen und Funktionen nicht erklärt. Um den Einfärbungs-Workflow im Detail zu erkunden, sehen Sie sich bitte die Lektion Ein Portrait einfärben an und lesen Sie, wie Sie zuerst den Sofort-Vorschaumodus aktivieren.

NATÜRLICHE HAUTTÖNE

Beginnen Sie mit dem Zeichnen von Masken über die Hervorhebungen der Haut. Sie sind gut sichtbar und leicht zu verfolgen. Die Nase, die Schläfen und das Kinn erscheinen immer heller als die anderen Bereiche. Dasselbe gilt für den Haaransatz, den Bereich oberhalb der Oberlippe und um die Augenbrauen herum.

portrait first masks


Wählen Sie die erste Farbe und folgen Sie dem vorgeschlagenen Beispiel.

Wenden Sie dann die vorgeschlagenen Farbtöne auf die übrigen Bereiche an. Die Farben Nr. 2 & 3 setzen einen leichten rosa Akzent auf die Nasenlöcher und Wangen. Wenn Sie fertig sind, erzeugen Sie eine Vorschau und betrachten Sie das Ergebnis.

Realistische Augen

Fügen Sie zwei Farbstriche (1) zum Bereich des Augenweißes hinzu. Tragen Sie dann die Primärfarbe auf die Iris auf (2). Denken Sie daran, dass die Iris des menschlichen Auges die chaotische Mischung mehrerer Farben ist. Aus diesem Grund sehen die Augen realistischer aus, wenn Sie ein paar Punkte gelber Farbtöne hinzufügen (solche Farbkombinationen können Sie recht oft treffen) und sie mit der Primärfarbe einkreisen.

In diesem Teil des Video-Tutorials haben wir die Sofortvorschau aktiviert, um das Ergebnis in Echtzeit zu demonstrieren. Dies ist sehr nützlich, wenn Sie an kleinen Bereichen arbeiten.

Natürliche Lippen

Die natürlichen Lippen benötigen mehr als eine Farbe. Fügen Sie die Punkte oder die winzigen Striche des hellen Tons (2) der primären Lippenfarbe (1) hinzu, um diesen Effekt zu reproduzieren. Natürliche Lippen sind entscheidend für eine realistische Kolorierung!

Haarspitzen

In den meisten Fällen werden Sie eine zusätzliche Farbe verwenden müssen, um den dunkleren Teilen des Haares einen Kontrastton hinzuzufügen. Beachten Sie, dass sich in diesem Beispiel der Farbton des blonden Tons vom Farbton der dunklen Farbe unterscheidet. Versuchen Sie, den dunklen und hellen Bereichen beim Zeichnen von Masken genau zu folgen.

Der Hintergrund

Fügen Sie drei verbleibende Farben zum Hintergrund hinzu, wie im Video gezeigt.

Erzeugen Sie eine Vorschau. Wenn Sie Fehler finden, fügen Sie gegebenenfalls Striche hinzu. Denken Sie daran, dass der erste Eindruck durch das gesamte Bild entsteht. Einige gelegentliche Fehler werden für den neuen Betrachter kaum wahrnehmbar sein.